Indische Linsensuppe
Rezept von Cokili

Indische Linsensuppe

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5 -

  • Gesamtzeit 20 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

3 Personen

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 40 g Butter

  • 0.5 TL Kreuzkümmel

  • 1 TL Kurkuma

  • 2 TL Garam Masala

  • 400 ml Kokosmilch

  • 1 kleine Dose stückige Tomaten

  • 600 ml Gemüsebrühe

  • 200 g Rote Linsen

  • 0.5 TL Zucker

  • Salz, Pfeffer

  • 3 ggf. Würstchen

Zubereitung

Schritt 1 /4

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Linsen abewiegen.

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200g Rote Linsen

Schritt 2 /4

Topf auf manuell Braten stellen. Während des aufheizens Zwiebeln und Knoblauch in der Butter andünsten. Wenn die Zwiebeln glasig sind die Linsen und Gewürze kurz mit braten.

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40g Butter
  • 0.5TL Kreuzkümmel
  • 1TL Kurkuma
  • 2TL Garam Masala
  • 200g Rote Linsen

Schritt 3 /4

Tomaten, Kokosmilch und Gemüsebrühe unterrühren und 10min unter Druck garen.

  • 400ml Kokosmilch
  • 1 kleine Dose stückige Tomaten
  • 600ml Gemüsebrühe

Schritt 4 /4

Die Suppe pürieren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Bei uns gab es dazu Würstchen.

  • 0.5TL Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 3 ggf. Würstchen