Italienische Linsenfleischbällchen mit Spaghetti
Krups
Rezept von Krups

Italienische Linsenfleischbällchen mit Spaghetti

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

-/5

  • Gesamtzeit 41 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    31 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Knoblauchzehe

  • 15 g Petersilie

  • 2 Basilikumstängel

  • 1 Zwiebeln

  • 260 g gekochte Linse

  • 60 g Semmelbrösel

  • 20 g Bierhefe

  • 4 EL Tomatenmark

  • 1 TL Oregano

  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Schritt 2 /5

Schälen Sie die Zwiebel und halbieren Sie sie. Die Knoblauchzehe schälen.

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebeln

Schritt 3 /5

Geben Sie die Zwiebel, die Petersilie, das Basilikum und die Knoblauchzehe mit dem Ultrablade-Messer in den Mixtopf. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie auf "Start".

  • 1 Knoblauchzehe
  • 15g Petersilie
  • 2 Basilikumstängel
  • 1 Zwiebeln
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /5

Linsen, Semmelbrösel, Bierhefe, Tomatenpüree und Oregano hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Deckel mit der Kappe verschließen und auf "Start" drücken.

  • 260g gekochte Linse
  • 60g Semmelbrösel
  • 20g Bierhefe
  • 4EL Tomatenmark
  • 1TL Oregano
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Schritt 5 /5

Mit einem Eisportionierer Kugeln formen. Diese auf ein Backblech legen und 30 Minuten lang backen.