Jägereintopf
Rezept von MrTobTob

Jägereintopf

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 400 g Weißer Reis (z.B. Basmatireis)

  • 280 g Erbsen in der Dose (Abtropfgewicht)

  • 1 gr. Zwiebel

  • 1 rote Paprika

  • Wasser

  • 500 g Hackfleisch (gemischt)

  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1 /4

Paprika und Zwiebel klein schneiden.

Schritt 2 /4

Reis in den Topf geben, die geschnittene Paprika und Zwiebel hinzugeben, Erbsen mit Flüssigkeit hinzugeben, alles mit Wasser abdecken und mit dem Programm "Weißer Reis" für 9 Minuten unter Druck garen.

  • 400g Weißer Reis (z.B. Basmatireis)
  • 280g Erbsen in der Dose (Abtropfgewicht)
  • 1 gr. Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • Wasser

Schritt 3 /4

Nachdem der Cooker die Zutaten durchgegart hat, diese in eine andere Schüssel umfüllen und den Topf auswaschen. Anschließend den Topf in den Cook4Me einsetzen und das Manuell Braten Programm auswählen. Nach dem Aufheizen Öl hinzugeben und das Hackfleisch kräftig anbraten. Anschließend kräftig würzen.

  • 500g Hackfleisch (gemischt)
  • Salz und Pfeffer

Schritt 4 /4

Programm abbrechen, Programm Warmhalten aktivieren, das Reis-Paprika-Zwiebel-Erbsen-Gemisch in den Topf geben, kräftig umrühren und noch kurz ziehen lassen. Guten Appetit!