Käse Sahne Nudel
Rezept von Mona1993

Käse Sahne Nudel

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 13 Min.
  • Zubereitung
    2 Min.
  • Backen
    31 Min.
  • Abkühlen
    40 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

3 Personen

  • 60 g Käse nach Wahl

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 EL Öl

  • 450 g Wasser

  • 100 g Sahne

  • 100 g Milch

  • 2 TL gekörnte Brühe

  • 1 TL Salz

  • 2 Prise Muskat

  • 300 g Nudeln

  • 200 g Erbsen TK aufgetaut

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Käse zerkleinern und anschließend umfüllen. Achtung: zu harten Käse würde ich nicht mit dem Ultrablade zerkleinern. Besser reiben oder selbst in kleine Stücke schneiden.

  • 60g Käse nach Wahl
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /6

Zwiebel und Knoblauch zerkleinern

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /6

Misch und Rühraufsatz einsetzen. Öl zugeben.

  • 1EL Öl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /6

Wasser, Sahne, Milch und Gewürze zugeben

  • 450g Wasser
  • 100g Sahne
  • 100g Milch
  • 2TL gekörnte Brühe
  • 1TL Salz
  • 2Prise Muskat
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /6

Nudel zugeben und die Garzeit an die Angaben auf der Packung anpassen!

  • 300g Nudeln
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 6 /6

Erbsen und Käse zugeben.

  • 60g Käse nach Wahl
  • 200g Erbsen TK aufgetaut
  • Misch-/Rühraufsatz