Kürbis-Hackfleisch One Pot Pasta
Rezept von AnnetteMa

Kürbis-Hackfleisch One Pot Pasta

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5

  • Gesamtzeit 34 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    19 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 500 g Hackfleisch

  • 500 g kurze Nudeln

  • 800 ml Wasser

  • 200 ml Sahne

  • 1 halber gewürfelter Kürbis

  • 50 g gehackte Sellerie Stange

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 EL Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

  • eine Messerspitze Muskat

  • Parmesan nach belieben

Zubereitung

Schritt 1 /4

Gehackte Zwiebel, Knoblauch, Sellerie und Kürbis mit dem Olivenöl anbraten. Der Kürbis zerfällt dabei schon leicht.

  • 1 halber gewürfelter Kürbis
  • 50g gehackte Sellerie Stange
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1EL Olivenöl

Schritt 2 /4

Hackfleisch in den Topf geben und weiterbraten bis das Hackfleisch gar und krümmelig ist. Mit den Gewürzen abschmecken.

  • 500g Hackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • eine Messerspitze Muskat

Schritt 3 /4

Jetzt Nudeln und Wasser in den Topf geben und 4 Minuten unter Druck garen für Aldente Nudeln.

  • 500g kurze Nudeln
  • 800ml Wasser

Schritt 4 /4

Nach dem Abdampfen die Sahne und den Parmesan unterrühren. Guten Appetit!

  • 200ml Sahne
  • Parmesan nach belieben