Kabeljau-Kroketten
Krups
Rezept von Krups

Kabeljau-Kroketten

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

5 Personen

  • 300 cm Kartoffeln

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 1 Stück Zwiebel

  • 300 g Kabeljau

  • 70 g Mehl

  • 2 Stück Eier

  • glatte Petersilie

  • Salz

  • Pfeffer

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

0,7 Liter Wasser in den Behälter geben. Die Kartoffelwürfel in den Dampfgareinsatz legen und in den Behälter einsetzen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300cm Kartoffeln
  • Dampfgareinsatz

Schritt 2 /5

Den Dampfgareinsatz entnehmen und das Wasser ausgießen. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Den Knoblauch und die Zwiebel in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Zehe Knoblauch
  • 1Stück Zwiebel
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /5

Den Kabeljau hinzufügen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300g Kabeljau
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /5

Leicht mit Pfeffer und Salz würzen und die gekochten Kartoffeln, das Mehl, die Eier und die Blattpetersilie hinzugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Stufe 7 / 1 Minute verrühren.

  • 70g Mehl
  • 2Stück Eier
  • Bund glatte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 5 /5

Aus der Masse kleine Kroketten formen und diese im heißen Öl oder in der Fritteuse etwa 5 bis 10 Minuten backen.