Kartoffel-Möhren-Cremesuppe
Rezept von GiwaJ

Kartoffel-Möhren-Cremesuppe

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 13 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    53 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 2 EL Öl

  • 2 Zwiebeln

  • 500 g Kartoffeln

  • 500 g Möhren

  • 1 l Gemüsebrühe

  • Pfeffer

  • Salz

  • Muskatnuss

  • Majoran

  • Basilikum

  • 250 ml Kochsahne

  • 3 feine Brühbratwürstchen

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Würfel die Zwiebeln. Wasche und Schäle die Kartoffeln und Möhren, schneide diese in Stücke.

  • 2 Zwiebeln
  • 500g Kartoffeln
  • 500g Möhren

Schritt 2 /5

Setze das Ultrablade Universalmesser ein. Füge das Öl, die Zwiebeln, Möhren und Kartoffeln hinzu.

  • 2EL Öl
  • 2 Zwiebeln
  • 500g Kartoffeln
  • 500g Möhren
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /5

Füge nun die Gemüsebrühe hinzu. Starte das Programm “Suppe P1”.

  • 1l Gemüsebrühe
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /5

Füge nun die 250ml Kochsahne hinzu. Drücke die feine Brühbratwurst in kleinen Kugeln aus der Pelle in die Suppe rein. Würze nach Geschmack und rühre um. Hinweis: Am besten noch nicht zu stark würzen, da die Würstchen auch noch etwas Geschmack abgeben. Start dann die Preppie.

  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Majoran
  • Basilikum
  • 250ml Kochsahne
  • 3 feine Brühbratwürstchen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 5 /5

Schmecke die Suppe anschließend nochmal ab und genieße! Guten Appetit :)

  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Majoran
  • Basilikum