Kerniges Kürbissüppchen mit Kasseler und Öl
Krups
Rezept von Krups

Kerniges Kürbissüppchen mit Kasseler und Öl

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    35 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 400 g Hokkaido Kürbis

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 700 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe

  • 1 TL Currypulver

  • 1 Stück Ingwer

  • 1 Stück Chilischote

  • 2 EL sweet Chilisauce

  • 250 ml Sahne

  • 0.5 Stück Orange

  • 1 TL braunen Zucker

  • Salz

  • Pfeffer

  • 300 g Kasseler Rücken

  • 4 EL Kürbsikernöl

  • 4 EL geröstete Kürbiskerne

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Hokkaido Kürbis, Zwiebeln, Fleisch- und Gemüsebrühe, Currypulver, Ingwer, Chilischote, Chilisauce, Sahne, Orangensaft- und abrieb und braunen Zucker in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 400g Hokkaido Kürbis
  • 2Stück Zwiebeln
  • 700ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 1TL Currypulver
  • 1Stück Ingwer
  • 1Stück Chilischote
  • 2EL sweet Chilisauce
  • 250ml Sahne
  • 0.5Stück Orange
  • 1TL braunen Zucker
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Den Kürbis bei Manuell Stufe 10/90 Sek pürieren.

Schritt 3 /4

Suppe mit Pfeffer abschmecken und das Kasseler dazugeben und 10 Minuten ziehen lassen.

  • Salz
  • 300g Kasseler Rücken

Schritt 4 /4

Die Suppe dann mit Salz eventuell nochmal abschmecken und zusammen mit den Kernen anrichten und dem Öl beträufeln und servieren.

  • 4EL Kürbsikernöl
  • 4EL geröstete Kürbiskerne