Kohlrouladen nach russischer Art - Rezepte Prep & Cook | Krups
Krups
Rezept von Krups

Kohlrouladen nach russischer Art

ratings.3.5

3.5/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 35 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    1 Std. 15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

7 Personen

  • 30 Blatt Weißkohl 

  • 300 g Schweinefleisch

  • 60 g Zwiebeln

  • 3 Zehe halbiert

  • 100 g Schweinebauch

  • 100 g Langkornreis

  • 1 Bund glatte Petersilie

  • 10 Stück Koriander

  • 500 g Tomaten

  • 300 ml Brühe

  • Öl

  • Butter

  • Salz

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /9

Die Kohlblätter einige Minuten in einem großen Topf mit kochendem Wasser blanchieren.

  • 30Blatt Weißkohl 

Schritt 2 /9

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Das Fleisch in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300g Schweinefleisch
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /9

Das Hackfleisch entnehmen und in einer separaten Schüssel aufbewahren.

Schritt 4 /9

Die Zwiebel und den Knoblauch in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 60g Zwiebeln
  • 3Zehe halbiert
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 5 /9

Den Schweinebauch hinzufügen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 100g Schweinebauch
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 6 /9

Das gehackte Schweinefleisch, den gekochten Langkornreis, die Petersilie und den Koriander zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300g Schweinefleisch
  • 100g Schweinebauch
  • 100g Langkornreis
  • 1Bund glatte Petersilie
  • 10Stück Koriander
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 7 /9

Die Masse in die Mitte des Behälters schaben.

Schritt 8 /9

Die Füllung auf die Kohlblätter verteilen und zusammenrollen. Die Kohlrouladen in einem großen Topf in etwas Öl und Butter goldbraun anbraten. Beiseitestellen.

  • 30Blatt Weißkohl 
  • Öl
  • Butter

Schritt 9 /9

Die Tomaten zusammen mit ihrem Saft und der Brühe in einen Topf geben. Aufkochen lassen, die Hitze reduzieren und die Kohlrouladen hineinlegen. Ungefähr 1 Stunde bei schwacher Hitze köcheln. Je nach Geschmack mit Salz nachwürzen.

  • 500g Tomaten
  • 300ml Brühe