Kokosperlen
Krups
Rezept von Krups

Kokosperlen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 47 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    1 Std. 35 Min.
  • Abkühlen
    2 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

18 Stücke

  • 1 Stück Ei

  • 155 g Zucker

  • 25 g Puddingpulver

  • 225 g Reismehl

  • 30 g Mehl

  • 30 g Butter

  • 30 g Milchpulver

  • 60 g Kokosraspeln

  • Frischhaltefolie

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Dampfgaraufsatz
    Dampfgaraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /11

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen und die Butterwürfel in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 30g Butter
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /11

Das Ei, 100 g Zucker, 100 ml Wasser, das Puddingpulver, 25 g Reismehl, das Mehl und das Milchpulver zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Stück Ei
  • 155g Zucker
  • 25g Puddingpulver
  • 225g Reismehl
  • 30g Mehl
  • 30g Milchpulver
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /11

Die Wände des Behälters abschaben, Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Stück Ei
  • 155g Zucker
  • 25g Puddingpulver
  • 225g Reismehl
  • 30g Mehl
  • 30g Milchpulver
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 4 /11

Die vermischten Zutaten in einen hitzebeständigen tiefen Teller schütten, der in den Dampfgaraufsatz hineinpasst, und mit Frischhaltefolie abdecken. Den Behälter spülen und 0,7 l heißes Wasser einfüllen. Den Deckel schließen und den Dampfgaraufsatz aufsetzen. Den Teller hineinstellen, Deckel schließen und auf "Start" drücken.

  • 1Stück Ei
  • 155g Zucker
  • 25g Puddingpulver
  • 225g Reismehl
  • 30g Mehl
  • 30g Butter
  • 30g Milchpulver
  • Frischhaltefolie
  • Dampfgaraufsatz

Schritt 5 /11

Den Teller mit einem Topflappen herausnehmen und den Inhalt mit einem Löffel durchrühren. Den Teller wieder mit Frischhaltefolie bedecken, Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Stück Ei
  • 155g Zucker
  • 25g Puddingpulver
  • 225g Reismehl
  • 30g Mehl
  • 30g Butter
  • 30g Milchpulver
  • Frischhaltefolie
  • Dampfgaraufsatz

Schritt 6 /11

Das Wasser aus dem Behälter abgießen und das Knet-/Mahlmesser einsetzen, die Eiercreme in den Behälter geben, Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Stück Ei
  • 155g Zucker
  • 25g Puddingpulver
  • 225g Reismehl
  • 30g Mehl
  • 30g Butter
  • 30g Milchpulver
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 7 /11

Die Zubereitung auf den Teller geben und abkühlen lassen.

Schritt 8 /11

130 ml Wasser und die restlichen 55 g Zucker in den Behälter geben, Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 155g Zucker
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 9 /11

Anschließend 200 g Reismehl zugeben, Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 225g Reismehl
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 10 /11

30 Minuten abkühlen lassen. Inzwischen aus der gekochten Eiercreme Kugeln à 20 g formen. Anschließend aus dem Reisteig Kugeln à 20 g formen. Eine Reisteigkugel mit den Fingerspitzen flachdrücken. Eine Eiercremekugel mittig hineinlegen und die Kugel wieder fest verschließen. Den gleichen Vorgang mit den anderen Kugeln wiederholen. Die Kugeln in eine Schüssel mit Wasser geben und in den Kokosraspeln wälzen.

  • 60g Kokosraspeln

Schritt 11 /11

Die Kokosperlen in den äußeren Dampfkorb legen. 0,7 l Wasser in den gründlich gereinigten Behälter gießen. Den Deckel ohne Stopfen schließen,verriegeln, den Dampfgaraufsatz aufsetzen und auf "Start" drücken.

  • Dampfgaraufsatz