Kräuterfaltenbrot
Rezept von Lena0297

Kräuterfaltenbrot

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 56 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    36 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Stück

  • 300 ml Wasser

  • 1 Würfel Hefe

  • 1 TL Zucker

  • 600 g Mehl

  • 2 TL Salz

  • 50 ml Öl

  • 200 g Butter

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Zwiebel

  • Kräuter (Basilikum, Pizza Gewürz)

  • 1 TL Salz

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /7

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. 300ml lauwarmes Wasser in den Behälter geben. Den Hefewürfel zerbröseln und hinzugeben. Außerdem einen TL Zucker hinzufügen. Damit sich die Hefe gut auflöst, auf Stufe 6, bei 30 Grad für etwa 10 Sekunden rühren lassen.

  • 300ml Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1TL Zucker
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /7

Nun die restlichen Zutaten für den Teig hinzugeben: 600g Mehl, 50ml Öl und 2 TL Salz. Das ganze mit dem Teigprogramm 2 vermengen und eine halbe Stunde bei 35 Grad gehen lassen (kommt automatisch bei dem Teigprogramm 2).

  • 600g Mehl
  • 2TL Salz
  • 50ml Öl
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /7

Den fertigen Teig herausholen und rechteckig ausrollen. Den Behälter reinigen.

Schritt 4 /7

Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und halbieren. Wer mag kann auch gerne mehr als eine Zehe verwenden. Beides in den Behälter geben und bei Stufe 10 zerkleinern lassen (15 Sekunden).

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 5 /7

Nun die Butter (200 g) hinzugeben. Am besten etwas zerkleinert. Das ganze wird nun bei etwa 60 Grad und Stufe 4 verrührt und erwärmt, damit die Butter schön weich, aber nicht flüssig wird. Zeit kann je nach Bedarf eingestellt werden, 1 min sollte jedoch erst einmal ausreichen.

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 6 /7

Nun die Gewürze hinzufügen: 1 TL Salz, 2 TL Pizza Gewürz, 1 TL Basilikum Das Ganze wieder für 1 Minute, auf Stufe 4, bei 40 Grad vermischen.

  • 200g Butter
  • Kräuter (Basilikum, Pizza Gewürz)
  • 1TL Salz
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 7 /7

Die Butter auf dem Teig verteilen und diesen in Streifen schneiden. Diese Streifen nun in Falten legen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Bei 200 Grad Umluft 25-30 min backen.