Krustenbraten mit Serviettenknödel
Krups
Rezept von Krups

Krustenbraten mit Serviettenknödel

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 0 Min.
  • Zubereitung
    0 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 250 g Semmeln

  • 0.4 Bund Petersilie

  • 120 g Zwiebeln

  • 25 g Butter

  • 3 Stück Eier

  • 250 g Milch

  • 1 TL Salz

  • 2 Prise Muskat

  • 150 g Zwiebeln

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 20 g Tomatenmark

  • 100 g Knollensellerie

  • 30 g Butterschmalz

  • 1500 g Schweinefleisch

  • 500 g Weizenbier

  • Salz

  • 700 g Wasser

  • 2 Stück Fleischbrühwürfel

  • 2 Stück Möhren

  • 1 Stück Lauch

  • 1.5 TL Speisestärke

  • 1 TL Honig

Zubehör

  • Dampfgaraufsatz
    Dampfgaraufsatz
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /12

Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Brötchen in den Behälter geben, diesen verschließen und "starten". Ggf. zwischendurch die Stücke mit dem Spatel nach unten schieben. Umfüllen.

  • 250g Semmeln
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /12

Petersilie und Zwiebel in den Behälter geben, diesen verschließen und "starten". Mit dem Spatel nach unten schieben.

  • 0.4Bund Petersilie
  • 120g Zwiebeln

Schritt 3 /12

Butter zugeben, den Behälter verschließen und "starten".

  • 25g Butter

Schritt 4 /12

Zerkleinerte Semmel, Eier, Milch, Salz und Muskat zugeben, den Deckel schließen und "starten". Umfüllen und 30 Min. ruhen lassen. Behälter spülen.

  • 3Stück Eier
  • 250g Milch
  • 1TL Salz
  • 2Prise Muskat

Schritt 5 /12

Währenddessen das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Zwiebel, Knoblauch und Sellerie in den Behälter geben, den Deckel verschließen und "starten". Mit dem Spatel nach unten schieben.

  • 150g Zwiebeln
  • 1Zehe Knoblauch
  • 100g Knollensellerie
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 6 /12

Butterschmalz und Tomatenmark zugeben, verschließen und "starten".

  • 20g Tomatenmark
  • 30g Butterschmalz

Schritt 7 /12

Schweinefleisch salzen und pfeffern, mit der Schwarte nach oben in den Dampfgaraufsatz legen. Die Möhren-und Lauchstücke dazugeben. 700g Wasser und 200 g Weizenbier in den Behälter geben. Ebenso die Brühwürfel, ½ TL Salz und 3 Prisen Pfeffer zugeben. Den Behälter verschließen und den Dampfgaraufsatz aufsetzen und starten.

  • 1500g Schweinefleisch
  • 500g Weizenbier
  • Salz
  • 700g Wasser
  • 2Stück Fleischbrühwürfel
  • 2Stück Möhren
  • 1Stück Lauch
  • Dampfgaraufsatz

Schritt 8 /12

Währenddessen die Knödelmasse zu 2 Rollen formen und fest in hitzebeständige Frischhaltefolie schlagen und kühl stellen. Dampfgaraufsatz zur Seite stellen und das restliche Weizenbier und 100 g Wasser in den Behälter geben. Es sollten mindestens 700 g Wasser im Behälter sein. Die Schwarte mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Den Dampfgaraufsatz aufsetzen und erneut "starten" Währenddessen den Backofen auf 250 °C vorheizen. Das Fleisch und das Gemüse in einen Bräter oder eine Auflaufform geben. Mit der Garflüssigkeit übergießen und im vorgeheizten Backofen etwa 20-30 Min. backen, bis die Kruste schön knusprig ist. Evtl. die letzten 10-15 Min. die Grillfunktion einschalten.

Schritt 9 /12

Währenddessen die Knödel in siedenem Wasser mit der hitzebeständigen Frischhaltefolie garen. Sie sind fertig, wenn die Rolle oben schwimmt.

Schritt 10 /12

Fleisch aus dem Ofen nehmen und auf ein Schneidebrett geben. Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Und das Gemüse und den Bratensaft/Sud in den Behälter geben. Stärke und Honig zugeben, den Deckel schließen und "starten".

  • 1.5TL Speisestärke
  • 1TL Honig
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 11 /12

Manuell eingeben: 2 Min. / 100° Grad und Stufe 4. "Starten".

Schritt 12 /12

Die Sauce Stufe 11 | 30 Sek. pürieren. Die Knödel aus der Folie wickeln und in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Fleisch servieren.