Leberkäse oder Fleischkäse
Rezept von Golis Grillschule

Leberkäse oder Fleischkäse

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 14 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    1 Std. 4 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

5 Personen

  • 250 g Eiswürfel

  • 150 g Rückenspeck roh faschiert

  • 600 g Faschiertes/Hackfleisch 60%Rind, 40%Schwein

  • 16 g Nitritpökelsalz

  • 2 g Pfeffer weiß gemahlen

  • 0.3 g Majoran gerebelt

  • 0.3 g Thymian gerebelt

  • 0.3 g Muskatblüte gemahlen

  • 0.3 g Ingwer gemahlen

  • 0.3 g Piment gemahlen

  • Öl für die Ofenform

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Das gesamte Fleisch (Rind, Schwein, Rückenspeck) für ca. 10 min. in den Tiefkühlschrank geben. In der Zeit die Gewürze wiegen (Microwaage) und vermischen.

  • 150g Rückenspeck roh faschiert
  • 600g Faschiertes/Hackfleisch 60%Rind, 40%Schwein
  • 16g Nitritpökelsalz
  • 2g Pfeffer weiß gemahlen
  • 0.3g Majoran gerebelt
  • 0.3g Thymian gerebelt
  • 0.3g Muskatblüte gemahlen
  • 0.3g Ingwer gemahlen
  • 0.3g Piment gemahlen

Schritt 2 /6

Die Eiswürfel mit dem Knet- und Mahlmesser fein cuttern. Dadurch wird das Eis zu Eis-Schnee und die Rührschüssel samt Messer werden abgekühlt. Den Eis-Schnee in eine kalte Schüssel geben.

  • 250g Eiswürfel
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /6

Das kalte Faschierte/Hackfleisch und die Gewürze in die Rührschüssel geben und 30 sec. cuttern.

  • 150g Rückenspeck roh faschiert
  • 600g Faschiertes/Hackfleisch 60%Rind, 40%Schwein
  • 16g Nitritpökelsalz
  • 2g Pfeffer weiß gemahlen
  • 0.3g Majoran gerebelt
  • 0.3g Thymian gerebelt
  • 0.3g Muskatblüte gemahlen
  • 0.3g Ingwer gemahlen
  • 0.3g Piment gemahlen
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 4 /6

1/3 des Eis-Schnees zum Fleischbrät geben, den Deckel schließen und die Maschine starten. Das restliche Eis nach und nach durch die Deckelöffnung in die laufende Maschine geben. Der gesamte Vorgang sollte maximal 2 min. dauern.

  • 250g Eiswürfel
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 5 /6

Das fertige Leberkäsbrät in eine geölte Ofenform/Kastenform füllen, mit feuchten Händen gut verdichten und glatt streichen. Mit einer Teigkarte ein Rautenmuster in das Brät drücken.

  • Öl für die Ofenform

Schritt 6 /6

Den Leberkäse/Fleischkäse bei 180°C. im Backrohr 1 Stunde backen.