Linsenbällchen indischer Art
Krups
Rezept von Krups

Linsenbällchen indischer Art

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    5 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

2 Personen

  • 250 g Linsen aus der Dose, abgetropft und abgespült

  • 35 g Mehl

  • 1 EL Butterschmalz (oder Pflanzenöl)

  • 60 g Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

  • 200 ml ungesüßte Kondensmilch

  • 70 ml Wasser

  • 1 TL Kreuzkümmelsamen

  • 1 TL Kurkuma

  • 1 TL Currypulver

  • 1 EL Koriander, fein gehackt

Zubereitung

Schritt 1 /7

Zutaten vorbereiten.

Schritt 2 /7

Koriander fein hacken.

Schritt 3 /7

Linsen, Mehl und eine Prise Salz und Pfeffer grob vermischen. Kugeln formen aus je ca. 30 g der Mischung.

Schritt 4 /7

Butter erhitzen. Die Linsenbällchen anbraten. Herausnehmen.

Schritt 5 /7

Zwiebeln im Wasser weich garen. Gewürze und Kondensmilch zugeben. Salzen und pfeffern. Bällchen hineingeben.

Schritt 6 /7

Garzeit: 5 Minuten

Schritt 7 /7

Mit Koriander garnieren.