Mexikanischer Hähnchenreis - Rezepte Cookeo | Krups
Rezept von Linges

Mexikanischer Hähnchenreis

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 24 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    14 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (1)

Zutaten

3 Personen

  • 2 Chili's

  • 300 g Reis

  • 1 Zucchini

  • 1 Rote paprika

  • 150 g Zuckererbsen

  • 1 Kleine Dose Mais

  • 1 Packet passierte Tomaten

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 400 g Hähnchenbrust

Zubereitung

Schritt 1 /6

Zuckererbsen Dritteln. Paprika in Würfel schneiden. Zucchini vierteln und in Stückchen schneiden. Chilis (ich nehme 1 Habanero und 1 jalapeño) in schmale Ringe schneiden.

  • 2 Chili's
  • 1 Zucchini
  • 1 Rote paprika
  • 150g Zuckererbsen

Schritt 2 /6

Hähnchen mit paprika, curry und Pfeffer würzen (kein Salz!)

  • 400g Hähnchenbrust

Schritt 3 /6

Reis 2x waschen, um Stärke zu entfernen.

  • 300g Reis

Schritt 4 /6

Öl erhitzen und Chilis hinzufügen. Hähnchen darin anbraten.

  • 2 Chili's
  • 400g Hähnchenbrust

Schritt 5 /6

Braten beenden und Hähnchen entnehmen. Das Gemüse, die passierten Tomaten, die Brühe und den Reis hinzufügen. Durch rühren. Hähnchen oben wieder drauf legen und leicht runter drücken, sodass sie bedeckt sind.

  • 2 Chili's
  • 300g Reis
  • 1 Zucchini
  • 1 Rote paprika
  • 150g Zuckererbsen
  • 1 Kleine Dose Mais
  • 1 Packet passierte Tomaten
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 400g Hähnchenbrust

Schritt 6 /6

Unter Druck garen. Danach umrühren.