Napoleons Millefeuille
Krups
Rezept von Krups

Napoleons Millefeuille

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 58 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    43 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 45 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

8 Personen

  • 400 g Blätterteig

  • Füllungscreme

  • 800 ml Vollmilch

  • 8 Stück Eigelb

  • 200 g Zucker

  • 50 g Mehl

  • 50 g Speisestärke

  • Vanilleextrakt

  • Schlagsahne

  • 300 ml flüssige Sahne 35%

  • 1 EL Puderzucker

  • Veredelung

  • Puderzucker

  • Frische Himbeeren (optional)

  • Geröstete flockige Mandeln (optional)

Zubehör

  • Back-Set
    Back-Set

Zubereitung

Schritt 1 /6

Ofen auf 200 ° C vorheizen. Legen Sie die Silikonmatte auf ein Backblech. Den Blätterteig als eine 3 mm dicke Schicht darauf verteilen und mit einer Gabel einstechen. Legen Sie es in den Kühlschrank.

  • 400g Blätterteig

Schritt 2 /6

Legen Sie den Blätterteig mit einem Teller darauf in den Ofen (dies verhindert, dass der Blätterteig wächst). Entfernen Sie nach 8 Minuten den Teller und lassen Sie ihn weitere 15 Minuten backen. Lassen Sie ihn auf einem Gestell abkühlen und schneiden Sie es mit einem Zahnmesser in drei Teile entsprechend der gewünschten Form.

Schritt 3 /6

In die Schüssel den Schneebesen, die Milch, das Eigelb, den Zucker, das Mehl, die Stärke, die Vanille geben. Schließen Sie den Deckel und drücken Sie "Start". Nach dem Kochen die Creme entfernen und abkühlen lassen.

  • 800ml Vollmilch
  • 8Stück Eigelb
  • 200g Zucker
  • 50g Mehl
  • 50g Speisestärke
  • Vanilleextrakt
  • Back-Set

Schritt 4 /6

Stellen Sie die Schüssel 30 Minuten lang in den Kühlschrank. Legen Sie den kalten, trockenen Teigbesen in die trockene, kalte Schüssel und fügen Sie die kalte flüssige Sahne und den Zucker hinzu. Schließen Sie den Deckel und drücken Sie "Start". Überwachen Sie die Konsistenz je nach Menge der Sahne ab 3 Minuten, da sich diese je nach Temperatur, Menge und Fettgehalt der Sahne schnell ändern kann. Entfernen Sie die Schlagsahne mit dem Silikonspatel und bewahren Sie sie an einem kühlen Ort auf.

  • 300ml flüssige Sahne 35%
  • 1EL Puderzucker
  • Back-Set

Schritt 5 /6

Verteilen Sie die Teigcreme mit dem Spritzbeutel auf dem ersten Stück Blätterteig. Bedecken Sie die Sahne mit einem zweiten Stück Blätterteig. Wiederholen Sie den ersten Vorgang. Mit der Dritten Lage Blätterteig abschließen.

Schritt 6 /6

Reinigen Sie den Spritzbeutel und setzen Sie die Stecknuss auf. Füllen Sie den Beutel mit Schlagsahne. Millefeuille mit Schlagsahne, Mandelblättchen, Himbeeren und Puderzucker dekorieren.

  • Puderzucker
  • Frische Himbeeren (optional)
  • Geröstete flockige Mandeln (optional)