Nougat
Krups
Rezept von Krups

Nougat

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5

  • Gesamtzeit 13 Std. 30 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    1 Std. 15 Min.
  • Abkühlen
    12 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 2 Blatt Brotpackpapier

  • 3 Eiweiß

  • 420 g Flüssiger Honig

  • 180 g Zucker

  • 150 g Geschälte Mandeln

  • 100 g Geschälte Haselnüsse

  • 100 g Pistazien

Zubehör

  • Back-Set
    Back-Set

Zubereitung

Schritt 1 /5

Den Honig und den Zucker in einen kleinen Topf geben und ca. 30ml Wasser auf kleiner Stufe erhitzen, damit der Honig schmilzt. Das Eiweiß in die Schüssel geben und den Rühr- und Schlagaufsatz einsetzen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 3 Eiweiß
  • 420g Flüssiger Honig
  • 180g Zucker

Schritt 2 /5

Sobald das Programm beendet ist, erneut starten und sofort die Honigmischung durch die Öffnung hinzugeben.

Schritt 3 /5

Brotpackpapier in einer rechteckige Form platzieren. Die Nüsse auf ein Backblech mit Backpapier geben und im Backofen auf 150°C 10 Minuten rösten. Sobald die Nüsse gebräunt sind, den Backofen ausschalten und die Nüsse darin lassen, um sie warmzuhalten.

  • 2Blatt Brotpackpapier
  • 150g Geschälte Mandeln
  • 100g Geschälte Haselnüsse
  • 100g Pistazien

Schritt 4 /5

Wenn das Programm beendet ist, die Nüsse in die Schüssel geben und mit einem Teigspatel vermischen.

  • 150g Geschälte Mandeln
  • 100g Geschälte Haselnüsse
  • 100g Pistazien

Schritt 5 /5

Die Mischung in die rechteckige Form geben, glätten und das zweite Papier darüberlegen. Abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank legen. Vor dem Servieren, in Stücke schneiden.

  • 2Blatt Brotpackpapier