Nudel-Hack-Pot
Rezept von krausi

Nudel-Hack-Pot

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 17 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    12 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

5 Personen

  • 1 kg Rinderhack

  • Hackfleisch oder Gyrosgewürz, Knoblauchflocken

  • 1 Zwiebel gewürfelt

  • 2 Pizzatomaten aus der Dose

  • 200 g Paprikaschoten in kleine Würfel geschnitten

  • 500 g Nudeln

  • 750 ml Wasser

  • 250 ml Kochsahne

  • 1 Beutel Bolognese Fix

Zubereitung

Schritt 1 /3

den Cookie auf Braten starten, das Rinderhack und die Zwiebel anbraten und dabei kräftig würzen

  • 1kg Rinderhack
  • Hackfleisch oder Gyrosgewürz, Knoblauchflocken
  • 1 Zwiebel gewürfelt

Schritt 2 /3

die Pizzatomaten, Nudeln, Paprika und das Wasser hinzugeben und gut umrühren. Garen unter Druck für 10 Minuten starten. Sollte die auf der Nudelverpackung angegebene Garzeit weniger als 10 Min. sein, bitte die Garzeit entsprechend verringern, sonst werden die Nudel sehr weich.

  • 2 Pizzatomaten aus der Dose
  • 200g Paprikaschoten in kleine Würfel geschnitten
  • 500g Nudeln
  • 750ml Wasser

Schritt 3 /3

nach dem Abdampfen noch die Sahne und das Bolognese-Fix hinzufügen und kurz ( 2 Min. ) aufkochen lassen, dazu den Cookie auf anbraten stellen