One Pot Pute
Rezept von Nursefranzi87

One Pot Pute

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 1 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    51 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

3 Personen

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauch

  • 2 Paprika

  • 3 Rispentomaten

  • 500 g Hähnchen/Putenfleisch

  • Kartoffeln

  • 200 ml Sahne

  • 200 ml Soja Cuisine

  • 100 g Schmelzkäse

  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano, Hühncheninstantpulver, Chili - Gewürze nach Geschmack

  • Cashews pikant gewürzt

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Zwiebel, Knoblauch, Tomaten, Paprika in den Topf geben und für 15sek klein schneiden lassen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • 2 Paprika
  • 3 Rispentomaten
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Nun per Hand das Fleisch klein schneiden und zum zerkleinerten Gemüse geben.

  • 500g Hähnchen/Putenfleisch

Schritt 3 /5

Nun den Mischaufsatz einsetzen. Dann Garprogramm 1 wählen (5min bei 130 Grad) andünsten

  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Dann geschälte, zerkleinert Kartoffeln (Menge nach Belieben) hinzufügen, sowie die Sahne, Soja Cuisine, Schmelzkäse und Gewürze. 45min

  • Kartoffeln
  • 200ml Sahne
  • 200ml Soja Cuisine
  • 100g Schmelzkäse
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano, Hühncheninstantpulver, Chili - Gewürze nach Geschmack
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Kurz vor Ende aus der Dose nach Belieben die Würzcashews hinzufügen. Einige cashews aufheben, um zum Schluss zu bestreuen auf den Teller.

  • Cashews pikant gewürzt