Onepot vegetarisches Linsen-Hack-Curry mit Reis
Rezept von GiuRe

Onepot vegetarisches Linsen-Hack-Curry mit Reis

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 18 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    1 Std. 8 Min.
  • Abkühlen
    5 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

3 Personen

  • 4 mittelgroße Möhren

  • 300 g Lauch

  • 275 g vegetarisches Hack

  • 1 TL Olivenöl

  • 100 g rote Linsen

  • 3 TL Curry

  • 400 g gewürfelte Tomaten

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • Meersalz

  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

  • Kurkuma

  • 250 g Reis

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Möhren waschen, und schälen. den Lauch putzen und gründluch abwaschen. Anschließend mit dem Multizerkleinerer in Scheiben schneiden.

  • 4 mittelgroße Möhren
  • 300g Lauch
  • Multizerkleinerer

Schritt 2 /5

geschnittene Möhren und Lauch in eine Schüssel geben.

Schritt 3 /5

Olivenöl und Hack in den Behälter geben und Garprogramm P1 starten

  • 275g vegetarisches Hack
  • 1TL Olivenöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Deckel öffnen und Möhren, Linsen, Currypulver , Kurkuma, Tomaten und Gemüsebrühe hinzufügen. Anschließend Programm P2 starten. Nach 10 Minuten das Programm kurz stoppen und den Lauch hinzugeben. Nach 33 Minuten den vorgegarten Reis hinzufügen anschließend das Programm für die Restzeit weiterlaufen lassen.

  • 4 mittelgroße Möhren
  • 300g Lauch
  • 275g vegetarisches Hack
  • 1TL Olivenöl
  • 100g rote Linsen
  • 3TL Curry
  • 400g gewürfelte Tomaten
  • 500ml Gemüsebrühe
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Kurkuma
  • 250g Reis
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Nach der Garzeit in eine große Schüssel umfüllen, mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit Möhrenstückchen, Basilikum garnieren

  • 4 mittelgroße Möhren
  • 300g Lauch
  • 275g vegetarisches Hack
  • 1TL Olivenöl
  • 100g rote Linsen
  • 3TL Curry
  • 400g gewürfelte Tomaten
  • 500ml Gemüsebrühe
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Kurkuma
  • 250g Reis