Oreo Dessert
Rezept von Mrs.Krups

Oreo Dessert

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 21 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    1 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 400 g Kalte Schlagsahne

  • 500 g Quark

  • 120 g Zucker

  • 28 Oreo

Zubehör

  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /3

4 Oreos zur Seite legen. Die restlichen Oreos öffnen und die Füllung abkratzen und in einer kleinen Schüssel sammeln. Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz o.ä. grob zerkleinern.

  • 400g Kalte Schlagsahne
  • 500g Quark
  • 120g Zucker

Schritt 2 /3

Sahne, Quark, Zucker + Creme der Oreokekse vermischen. (Nicht die Krümel)

  • 400g Kalte Schlagsahne
  • 500g Quark
  • 120g Zucker
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 3 /3

Anschließend die Creme in Dessertgläser/Schüsseln geben und mit den Oreokrümeln und den 4 ganzen Oreokeksen nach Belieben garnieren. Ggf. Kann es auch geschichtet werden und bis zum Servieren (mind. 1 Stunde) kalt stellen.

  • 28 Oreo