Pastasotto mit Aubergine & Schafskäse - Rezepte Cookeo | Krups
Rezept von Sabine

Pastasotto mit Aubergine & Schafskäse

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5 -

  • Gesamtzeit 20 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 kleine Aubergine

  • 150 g Kirschtomaten

  • etwas Rucola

  • Olivenöl

  • 300 g reisförmige Nudeln, zB Kritharaki

  • 100 ml Weißwein

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 200 g Schafskäse

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1 /7

Gemüse waschen. Aubergine in kleine Würfel schneiden. Zwiebel + Knoblauch klein hacken. Kirschtomaten halbieren. Rucola grob hacken.

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Aubergine
  • 150g Kirschtomaten
  • etwas Rucola

Schritt 2 /7

2-3 Esslöffel Olivenöl in Topf geben und Auberginen darin ca 5 Minuten braten. Anschließend die Auberginen aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen.

  • 1 kleine Aubergine
  • Olivenöl

Schritt 3 /7

1 EL Olivenöl in Topf geben und Zwiebel und Knoblauch darin ca. 2min glasig dünsten.

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen

Schritt 4 /7

Nudeln dazu und 1 min mit anbraten.

  • 300g reisförmige Nudeln, zB Kritharaki

Schritt 5 /7

Jetzt mit Wein ablöschen. Anschließend Gemüsebrühe dazu und umrühren. 10 min unter Druck garen.

  • 100ml Weißwein
  • 500ml Gemüsebrühe

Schritt 6 /7

Umrühren. Salzen und pfeffern. Auberginen und Schafskäse dazu und vorsichtig unterrühren.

  • 1 kleine Aubergine
  • 200g Schafskäse
  • Salz, Pfeffer

Schritt 7 /7

Auf Teller verteilen. Kirschtomaten und Rucola darüber geben.

  • 150g Kirschtomaten
  • etwas Rucola