Pizzabrötchen
Rezept von Niande

Pizzabrötchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 47 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    37 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 0.5 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 EL Margarine

  • 4 TL Mehl

  • 4 EL Hefeflocken

  • 1 EL Tomatenmark

  • 200 ml Wasser

  • 1 Spritzer Zitronensaft

  • 400 g Gemüse, gewürfelt

  • Salz

  • Pfeffer

  • Chili

  • 3 Brötchen

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Zwiebel und Knoblauch zerkleinern

  • 0.5 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Margarine zugeben. Nach der Hälfte der Zeit Mehl zugeben.

  • 2EL Margarine
  • 4TL Mehl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

Alle weiteren Zutaten (außer Gemüse und Brötchen) zugeben.

  • 4EL Hefeflocken
  • 1EL Tomatenmark
  • 200ml Wasser
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Gemüse zugeben

  • 400g Gemüse, gewürfelt
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Brötchen aufschneiden. Füllung auf den Brötchen verteilen. Bei 180°C für 15-20 Minuten backen.

  • 3 Brötchen