Quarkauflauf mit Kirschen
Krups
Rezept von Krups

Quarkauflauf mit Kirschen

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 49 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    44 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 4 Stück Eier

  • 1 Prise Salz

  • 120 g Zucker

  • 1 Beutel Vanillezucker

  • 70 g Butter

  • 500 g Quark

  • 100 g Grieß

  • 20 g Speisestärke

  • 0.5 Beutel Backpulver

  • 0.5 abgeriebene Schale Zitrone

  • 1 Glas Sauerkirschen

Zubereitung

Schritt 1 /5

Auflaufform fetten. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schritt 2 /5

Eier Trennen. Schlag-/Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß mit Salz in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten". Zucker langsam durch die Deckelöffnung zugeben. Eischnee umfüllen.

  • 4Stück Eier
  • 1Prise Salz
  • 120g Zucker

Schritt 3 /5

Vanillezucker, Butter, Quark, Grieß, Speisestärke, Backpulver, Zitronenabrieb und Eigelb in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten".

  • 1Beutel Vanillezucker
  • 70g Butter
  • 500g Quark
  • 100g Grieß
  • 20g Speisestärke
  • 0.5Beutel Backpulver
  • 0.5abgeriebene Schale Zitrone

Schritt 4 /5

Kirschen durch den Gareinsatz abgießen.

Schritt 5 /5

Schlag Rühraufsatz entfernen. Eischnee und Kirschen mit dem Spatel unter die Quarkmasse heben. Masse in die gefettete Auflaufform geben und etwa 40 Minuten im heißen Ofen backen.