Quesadillas mit Kidneybohnen
Krups
Rezept von Krups

Quesadillas mit Kidneybohnen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 13 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    58 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 90 g Champignons

  • 90 g Zwiebeln

  • 9 g Knoblauch

  • 1.5 EL Olivenöl

  • 90 g Rote Paprika

  • 210 g Kidneybohnen aus der Dose

  • 6 TL Zuckermais aus der Dose

  • 1 TL Paprikapulver

  • 1 TL Gemahlener Kreuzkümmel

  • 1 TL Chili-Gewürzmischungspulver

  • 1 Prise Salz

  • 6 TL Frischer Koriander

  • 120 g Geriebener Cheddar

  • 12 Tortilla Wraps

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Den erdigen Teil der Pilzstiele abschneiden. Waschen und trocknen. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und in zwei Hälften schneiden.

  • 90g Champignons
  • 90g Zwiebeln
  • 9g Knoblauch

Schritt 2 /6

Die Pilze, den Knoblauch und die Zwiebeln mit dem Ultrablade-Universalmesser in den Mixtopf geben. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie auf "Start".

  • 90g Champignons
  • 90g Zwiebeln
  • 9g Knoblauch
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /6

Tauschen Sie das Ultrablade-Universalmesser gegen den Misch-/Rühraufsatz aus, kratzen Sie die Seiten ab und geben Sie das Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzu. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie auf "Start".

  • 1.5EL Olivenöl
  • 1Prise Salz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /6

Die roten Paprikas waschen, den Stiel und die Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Den Zuckermais und die Kidneybohnen abtropfen lassen.

  • 90g Rote Paprika
  • 210g Kidneybohnen aus der Dose
  • 6TL Zuckermais aus der Dose

Schritt 5 /6

Rote Paprika, Kidneybohnen, Mais, Gewürze und Salz in den Mixtopf geben. Den Deckel mit der Kappe verschließen und auf "Start" drücken.

  • 90g Rote Paprika
  • 210g Kidneybohnen aus der Dose
  • 6TL Zuckermais aus der Dose
  • 1TL Paprikapulver
  • 1TL Gemahlener Kreuzkümmel
  • 1TL Chili-Gewürzmischungspulver
  • 1Prise Salz

Schritt 6 /6

Einen Wrap in eine Bratpfanne legen. Die Kidneybohnenmischung darauf geben und mit Cheddar bestreuen. Einen Wrap darauflegen. Etwa 2 bis 3 Minuten braten. Wenden und auf der anderen Seite braten, bis beide Seiten goldbraun und getoastet sind. Wiederholen Sie die Schritte für die restlichen Tortillas. In 4 Stücke schneiden und warm servieren!

  • 120g Geriebener Cheddar
  • 12 Tortilla Wraps