Rindergeschnetzeltes mit Champignons und Cornichons
Rezept von Karina161

Rindergeschnetzeltes mit Champignons und Cornichons

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 28 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    18 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

2 Personen

  • 6 mittelgroße Kartoffeln

  • 500 g Rindergeschnetzeltes

  • 2 Zwiebeln

  • 250 g Champignons

  • 200 ml Rinderbrühe

  • 200 g Schmand

  • 2 TL Soßenbinder

  • 100 g Cornichons

  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

  • Öl zum Braten

  • Wasser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden, mit 250 ml Wasser in den Topf geben und 6 min unter Dampf garen. Anschließend abgießen und warmstellen.

  • 6 mittelgroße Kartoffeln

Schritt 2 /3

In der Zwischenzeit Fleisch waschen und trocken tupfen. Champignons putzen und vierteln, Zwiebel würfeln. Auf Braten umschalten, Fleisch scharf, ca. 3 Min. in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. Champignons und Zwiebeln, ca. 3 Min. anbraten, mit Brühe aufgießen, Fleisch dazu und unter Dampf 6 min. garen.

  • 500g Rindergeschnetzeltes
  • 2 Zwiebeln
  • 250g Champignons
  • 200ml Rinderbrühe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Öl zum Braten

Schritt 3 /3

Schmand mit Soßenbinder mischen, dazugeben, in Scheiben geschnittene Cornichons dazu, kurz aufkochen, abschmecken. Zusammen mit den Kartoffeln servieren, guten Appetit

  • 200g Schmand
  • 2TL Soßenbinder
  • 100g Cornichons