Rindergulasch
Krups
Rezept von Krups

Rindergulasch

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 35 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    1 Std. 25 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 1 kg Rindernacken, in groben Würfeln 

  • 50 g Mehl 

  • 4 Zwiebeln, geviertelt

  • 2 Knoblauchzehen, halbiert

  • 1 Rote Paprikaschote, in Würfeln

  • 300 g Kartoffeln, geviertelt 

  • 2 EL Öl

  • 1 EL Paprikapulver

  • 250 g passierte Tomaten 

  • 600 ml Rindfleischbrühe

  • 100 ml Rotwein

  • Salz

  • Pfeffer

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /3

Die Fleischwürfel im Mehl wälzen. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Zwiebeln und Knoblauch in den Behälter geben - auf gar keinen Fall das Fleisch!!!!! Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1kg Rindernacken, in groben Würfeln 
  • 50g Mehl 
  • 4 Zwiebeln, geviertelt
  • 2 Knoblauchzehen, halbiert
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /3

Das Messer durch den Misch-/Rühraufsatz ersetzen und alles vom Rand in die Mitte des Behälters schieben. Öl, Pfeffer, Paprikapulver und die Paprika hinzufügen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1 Rote Paprikaschote, in Würfeln
  • 2EL Öl
  • 1EL Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /3

Das Fleisch, die Kartoffeln, die passierten Tomaten, die Brühe und den Rotwein hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Den Stopfen zum Garen einsetzen und schließen. (Bei qualitativ sehr hochwertigem Fleisch 40 Minuten vor Ablauf mal ein Stückchen Fleisch probieren, ob es die richtige Konsistenz hat).

  • 1kg Rindernacken, in groben Würfeln 
  • 300g Kartoffeln, geviertelt 
  • 250g passierte Tomaten 
  • 600ml Rindfleischbrühe
  • 100ml Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz