Rindfleisch Paprika Topf mit Reis
Krups
Rezept von Krups

Rindfleisch Paprika Topf mit Reis

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 20 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    50 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 500 g Rinderhackfleisch

  • 2 EL Rapsöl

  • 2 Zwiebeln, halbiert

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 TL Salz

  • 0.5 TL Pfeffer

  • 2 Paprikaschoten, gelb und rot, in groben Stücken

  • 1 Zucchini, klein

  • 1 Dose Tomatenstücke, 400 g

  • 150 g Tomaten, passiert

  • 40 g Tomatenmark

  • 1 EL Oregano, getrocknet

  • 1 TL Paprika, edelsüß

  • 1 Gemüsebrühwürfel

  • 300 ml Wasser

  • 200 g Reis (z.B. Basmati)

  • Frische Kräuter, Basilikum, Thymian, Rosmarin, gehackt

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /9

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Öl in den Behälter geben. Hackfleisch kleinzupfen und mit in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 500g Rinderhackfleisch
  • 2EL Rapsöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /9

Nach Ablauf des Programms das Hackfleisch mit dem Spatel etwas zerkleinern. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

Schritt 3 /9

Anschließend das Hackfleisch in eine Schüssel umfüllen und beiseite stellen.

Schritt 4 /9

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Zwiebelhälften und Knoblauchzehen in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 5 /9

Die Paprika- und Zucchinistücke zugeben, ebenso Salz und Pfeffer. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1TL Salz
  • 0.5TL Pfeffer
  • 2 Paprikaschoten, gelb und rot, in groben Stücken
  • 1 Zucchini, klein

Schritt 6 /9

Nach Ablauf des Programms das Ultrablade-Universalmesser entfernen.

Schritt 7 /9

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Tomaten, Tomatenmark, Oregano, die gehackten, frischen Kräuter, Paprikapulver, Brühwürfel, Wasser und Reis in den Behälter geben. Mit dem Spatel etwas verrühren. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Dose Tomatenstücke, 400 g
  • 150g Tomaten, passiert
  • 40g Tomatenmark
  • 1EL Oregano, getrocknet
  • 1TL Paprika, edelsüß
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • 300ml Wasser
  • 200g Reis (z.B. Basmati)
  • Frische Kräuter, Basilikum, Thymian, Rosmarin, gehackt
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 8 /9

Nach Ablauf des Programms das Hackfleisch unter den Reistopf mischen. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

Schritt 9 /9

Nach Ablauf des Programms den Rindfleisch Paprika Topf nach Belieben mit frischen Kräutern garnieren und servieren.