Roggenmischbrot
Krups
Rezept von Krups

Roggenmischbrot

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    45 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 10 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Stück

  • 20 g frische Hefe

  • 300 ml lauwarmes Wasser

  • 1 Prise Zucker

  • 150 g flüssiger Sauerteig

  • 0.5 TL Salz

  • 1 EL Thymian

  • 2 EL Honig

  • 350 g Roggenmehl Type 1150

  • 150 g Weizenmehl Type 550

  • Backpapier

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Die Hefe in den Behälter krümeln, das Wasser und den Zucker zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 20g frische Hefe
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 1Prise Zucker
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /6

Den Sauerteig, Salz, Thymian, Honig sowie Roggen- und Weizenmehl mit dem Spatel einrühren, das Mehl zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 150g flüssiger Sauerteig
  • 0.5TL Salz
  • 1EL Thymian
  • 2EL Honig
  • 350g Roggenmehl Type 1150
  • 150g Weizenmehl Type 550
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /6

40 Minuten bei geschlossenem Stopfen gehen lassen.

Schritt 4 /6

Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Den Teig mithilfe des Spatels aus dem Behälter direkt in die Kastenform geben. Mit Mehl bestäuben.

  • Backpapier

Schritt 5 /6

Die Oberfläche des Brotes mit einem spitzen Messer über Kreuz einritzen. Mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort nochmals 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen den Backofen auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine mit Wasser gefüllte Auflaufform auf den Boden des Ofens stellen.

Schritt 6 /6

Die Kastenform auf dem Backrost in die Mitte des Ofens schieben und 10 Minuten anbacken. Anschließend die Temperatur auf 220 °C runter drehen und 30 bis 40 Minuten fertig backen.