Rote-Linsen-Suppe
Rezept von Nathi

Rote-Linsen-Suppe

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 32 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    27 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

3 Personen

  • 250 g rote Linsen

  • 1 Kartoffel

  • 3 Möhren

  • 1 Zwiebel

  • 1 l Wasser

  • 1 TL Gemüsebrühe

  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

  • 1 TL Tomatenmark

  • 1 Knoblauchzehe

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Knoblauchzehe, Zwiebel, Kartoffel und Möhren zerkleinern.

  • 1 Kartoffel
  • 3 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Misch-und Rühraufsatz einsetzen. Das zerkleinerte Gemüse kurz mit Öl wie angegeben andünsten.

  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /4

Tomatenmark, die gut gewaschenen roten Linsen, Gemüsebrühepulver, Wasser und Salz hinzufügen. Suppenprogramm P1 starten. Unbedingt den Stopfen einsetzen, sonst spritzt es am Programmende!

  • 250g rote Linsen
  • 1l Wasser
  • 1TL Gemüsebrühe
  • 1TL Tomatenmark
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig abschmecken und am besten mit frischem Fladenbrot servieren!

  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver