Rotkohlsalat lauwarm mit Walnuss, Orange und Saibling
Krups
Rezept von Krups

Rotkohlsalat lauwarm mit Walnuss, Orange und Saibling

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 30 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 300 g Rotkohl

  • 2 Stück Orangen

  • 1 Stück rote Zwiebel

  • 2 TL Rapsöl

  • 4 EL Nussöl

  • 1 EL Preiselbeeren

  • 2 EL dunkler Balsamicoessig

  • Salz

  • Pfeffer

  • 4 Stück Saibling Filet

  • 4 Stück Butterflocken

  • 2 Beutel Zimt Tee

  • Salz

  • Brauner Zucker

  • 2 Stück Orangen

  • Feldsalatblätter

  • 50 g unkandierte Walnüsse

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Zwiebeln, den Rotkohl und 2 Teelöffel Rapsöl in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 300g Rotkohl
  • 1Stück rote Zwiebel
  • 2TL Rapsöl
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Orangensaft, Nussöl, Preiselbeeren, Basalmicoessig dazugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 2Stück Orangen
  • 4EL Nussöl
  • 1EL Preiselbeeren
  • 2EL dunkler Balsamicoessig
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /5

Mit Pfeffer und salz abschmecken und auf die Teller legen.

Schritt 4 /5

Den Behälter reinigen, 0,7 Liter Wasser und die beiden Zimt Teebeutel in den Behälter füllen. Den Dampfgareinsatz mit Backpapier auslegen und die mit Salz und etwas braunem Zucker gewürzten Saibling Filets in den Korb legen, die Butterflocken darauf geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 4Stück Saibling Filet
  • 4Stück Butterflocken
  • 2Beutel Zimt Tee
  • Salz
  • Dampfgareinsatz

Schritt 5 /5

Den Saibling auf dem lauwarmen Rotkohlsalat anrichten und mit den Orangenfilets, den kandierten Walnüssen und den Feldsalatblättern dekorieren.

  • 2Stück Orangen
  • Feldsalatblätter
  • 50g unkandierte Walnüsse