Rotwein-Pflaumen mit Seidentofucreme
Krups
Rezept von Krups

Rotwein-Pflaumen mit Seidentofucreme

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 20 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 200 g Seidentofu

  • 80 g Zucker

  • Zimt

  • 600 g Pflaumen

  • 2 Stück Sternanis

  • 1 Msp Chilipulver

  • 300 ml Rotwein

  • 50 ml Wasser

  • 1 EL Speisestärke

  • 4 EL gehackte Pistazien

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Den Seidentofu und 20 g Zucker in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Nach Ablauf des Programms, den Inhalt des Behälters in eine Schüssel füllen und kalt stellen.

  • 200g Seidentofu
  • 80g Zucker
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /3

Den Behälter reinigen. Das Ultrablade-Universalmesser wieder einsetzen. Die Pflaumen mit der Auftauflüssigkeit und mit dem restlichen Zucker, Zimt, Chilipulver und Sternanis in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Die Speisestärke in etwas Wasser glatt rühren.

  • 80g Zucker
  • TL Zimt
  • 600g Pflaumen
  • 2Stück Sternanis
  • 1Msp Chilipulver
  • 300ml Rotwein
  • 50ml Wasser
  • 1EL Speisestärke
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /3

Nach Ablauf des Programms den Sternanis entnehmen. Die Pflaumen abkühlen lassen, auf Gläser oder Schalen verteilen, mit Seidentofucreme darüber geben und mit Pistazien bestreuen.

  • 4EL gehackte Pistazien