Süßkartoffel-Kürbis-Suppe
Krups
Rezept von Krups

Süßkartoffel-Kürbis-Suppe

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

5 Personen

  • 1 Zwiebel, halbiert

  • 3 Knoblauchzehen

  • 700 g Süßkartoffel, in Würfeln

  • 1 rote Paprika, in groben Stücken

  • 1 kleiner Brokkoli, in Röschen

  • 600 g Butternut-Kürbis, in Würfeln

  • 600 ml Wasser

  • 2 EL Gemüsebrühe, Instant

  • 1 TL Salz

  • 1 Handvoll Korianderblättchen

  • einige Rosmarin- und Korianderblättchen zum Garnieren

  • nach Belieben etwas Chilipulver

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 3 Knoblauchzehen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /3

Alle restlichen Zutaten in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Das Suppenprogramm P1 einstellen.

  • 700g Süßkartoffel, in Würfeln
  • 1 rote Paprika, in groben Stücken
  • 1 kleiner Brokkoli, in Röschen
  • 600g Butternut-Kürbis, in Würfeln
  • 600ml Wasser
  • 2EL Gemüsebrühe, Instant
  • 1TL Salz
  • 1 Handvoll Korianderblättchen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /3

Die Suppe in Tassen oder Teller füllen und mit einigen Koriander- und Rosmarinblättchen garniert servieren. Nach Belieben mit etwas Chili bestäuben.

  • einige Rosmarin- und Korianderblättchen zum Garnieren
  • nach Belieben etwas Chilipulver