Sacher Torte
Krups
Rezept von Krups

Sacher Torte

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 1 Min.
  • Zubereitung
    35 Min.
  • Backen
    1 Std. 6 Min.
  • Abkühlen
    20 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

8 Personen

  • Sachertorte

  • 6 Stück Eigelb

  • 6 Stück Eiweiß

  • 180 g Butter

  • 180 g dunkle Schokolade

  • 90 ml Vollmilch

  • 160 g Puderzucker

  • 120 g Mehl

  • 50 g Kakaopulver

  • 150 g dunkle Schokolade

  • 230 g flüssige Sahne

  • 25 g Honig

  • 65 g süße Butter

  • Zuckerglasur

  • 100 g Aprikosenmarmelade

  • Sirup

  • 100 g Zucker

  • 80 ml Wasser

  • 2 EL Obstbrand

  • Glasierungs Ganache

  • 300 g dunkle Schokolade (60% Minimum) in Stücken

  • 300 g flüssige Sahne

  • 30 g Butter in Stücken

  • Schlagsahne (optional)

Zubehör

  • Back-Set
    Back-Set

Zubereitung

Schritt 1 /14

Der Sachertortenteig Ofen auf 180 ° C vorheizen. Mit Butter und Mehl die Form fetten und vorbereiten. Mehl, Kakao mischen, beiseite stellen.

  • 120g Mehl
  • 50g Kakaopulver

Schritt 2 /14

Setzen Sie das Doppelschneebesen in die Schüssel und fügen Sie Milch, Butter und Schokolade hinzu. Schließen Sie den Deckel und drücken Sie "Start".

  • Sachertorte
  • 180g Butter
  • 180g dunkle Schokolade
  • 90ml Vollmilch
  • Back-Set

Schritt 3 /14

Fügen Sie die Eigelb hinzu, schließen Sie den Deckel und drücken Sie "Start", und geben Sie die Mischung in eine Schüssel.

  • 6Stück Eigelb
  • Back-Set

Schritt 4 /14

Waschen Sie die Schüssel und den Schneebesen. Den Schneebesen wieder in die trockene Schüssel einsetzen und das Eiweiß hinzufügen. Schließen Sie den Deckel ohne Kappe und drücken Sie "Start".

  • 6Stück Eiweiß
  • Back-Set

Schritt 5 /14

Fügen Sie den Zucker hinzu und drücken Sie wieder auf "Start"

  • 160g Puderzucker
  • Back-Set

Schritt 6 /14

Gießen Sie das Eiweiß auf die Schokoladenmischung. Fügen Sie die Mehl / Kakao-Mischung hinzu. Mit einem Silikonspatel mischen, um eine homogene Mischung zu erhalten. Den Teig in die Springform geben und 35 Minuten backen. Entformen und abkühlen lassen.

  • 120g Mehl
  • 50g Kakaopulver

Schritt 7 /14

Der Sirup Zucker und Wasser in einen Topf geben, kochen und den Obstbrand hinzufügen.

  • Sirup
  • 100g Zucker
  • 80ml Wasser
  • 2EL Obstbrand

Schritt 8 /14

Die Schokoladenganache In die Schüssel den Schneebesen geben und Sahne und Honig hinzufügen. Schließen Sie den Deckel und drücken Sie "Start".

  • 230g flüssige Sahne
  • 25g Honig
  • Back-Set

Schritt 9 /14

Fügen Sie die Schokolade hinzu, schließen Sie den Deckel und drücken Sie "Start". Am Ende des Kochens die Butter in Stückchen zugeben, den Deckel schließen und "Start" drücken.

  • 150g dunkle Schokolade
  • 65g süße Butter
  • Back-Set

Schritt 10 /14

In eine Salatschüssel geben, die Ganache abdecken und abkühlen lassen.

Schritt 11 /14

Zuckerganache In die Schüssel den Schneebesen geben und die Sahne hinzufügen. Schließen Sie den Deckel und drücken Sie "Start". Fügen Sie die Schokolade hinzu, schließen Sie den Deckel und drücken Sie "Start"

  • Glasierungs Ganache
  • 300g dunkle Schokolade (60% Minimum) in Stücken
  • 300g flüssige Sahne
  • Back-Set

Schritt 12 /14

Die Butter in Stückchen zugeben und auf "Start" drücken. In eine Salatschüssel geben, abdecken und leicht lauwarm aufbewahren.

  • 30g Butter in Stücken
  • Back-Set

Schritt 13 /14

Schichten Den Biskuitkuchen in drei Stücke schneiden und jeden Teil mit Sirup einweichen. Legen Sie den ersten Kuchen auf den Boden der Springform. Fügen Sie eine dünne Schicht Aprikosenmarmelade hinzu. Füllen Sie den Spritzbeutel mit der Schokoladenganache. Machen Sie eine Schicht von ca. 8 mm. Legen Sie das zweite Stück Kuchen auf die erste Schicht und wiederholen Sie den Vorgang. Legen Sie die letzte Scheibe auf und maskieren Sie den Rand des Kuchens mit dem flachen Spachtel mit dem restlichen Füllgang. Eine halbe Stunde kaltstellen.

  • Zuckerglasur
  • 100g Aprikosenmarmelade
  • Sirup

Schritt 14 /14

Legen Sie den Kuchen auf ein Kuchengitter mit einem Tablett darunter. Gießen Sie die Hälfte der Zuckerganache auf den Kuchen. Wiederholen Sie den Vorgang ein zweites Mal. Die Schokolade, die auf das Tablett fällt, kann entsorgt werden. Kalt aufbewahren. Mit Schlagsahne servieren.

  • Glasierungs Ganache
  • Schlagsahne (optional)