Saftiges Dinkelbrot
Rezept von Babsy

Saftiges Dinkelbrot

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 39 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    1 Std. 4 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Stück

  • 450 ml Wasser

  • 1/2 Block frische Hefe

  • 1 TL Zucker

  • 350 g Dinkelmehl Typ 630

  • 200 g Dinkelmehl Typ 1050

  • 200 g Dinkelvollkornmehl

  • 20 g Butter

  • 3 TL Salz

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Hefe auflösen. Dazu die Hefe in den Behälter bröseln und das Zucker/Wasser im Programm manuell 1:30 Min. verrühren.

  • 450ml Wasser
  • 1/2 Block frische Hefe
  • 1TL Zucker
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /6

Die restlichen Zutaten nach und nach im laufenden Teig Programm P1 hinzugeben. Brotbackform leicht fetten und mit Mehl bestäuben.

  • 350g Dinkelmehl Typ 630
  • 200g Dinkelmehl Typ 1050
  • 200g Dinkelvollkornmehl
  • 20g Butter
  • 3TL Salz
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /6

Das Gärprogramm / Teigruhe durchlaufen lassen. (Startet automatisch) In dieser Zeit den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 4 /6

Nun den Teigling auf eine bemehlte Arbeitsplatte so lange falten, bis dieser genug Spannung hat. Anschließend den Teig in die vorgefertigte Brotbackform geben, einritzen und mit Mehl bestäuben.

Schritt 5 /6

Das Brot wird nun auf 200 Grad 50 Minuten mit Deckel und weitere 10 Minuten ohne Deckel gebacken. (Bis die gewünschte bräune erreicht ist)

Schritt 6 /6

Das fertige Brot aus der Brotbackform nehmen und auf einem Küchengitter auskühlen lassen. Guten Appetit:-)