Schnelle Reisfleischsuppe
Rezept von Mila2324

Schnelle Reisfleischsuppe

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 600 g Schweinefilet oder Gulasch

  • 2 Zwiebeln

  • 2 Knoblauchzehen

  • 2 EL Öl

  • 2 EL Tomatenmark

  • 750 ml Fleischbrühe

  • 2 TL Thymian, getrocknet

  • 1 EL Paprikapulver, Süß

  • Etwas Salz

  • Etwas Pfeffer

  • 200 g Langkornreis

  • 2 Paprikaschoten

  • Nach belieben 1 Chillischote

  • 3 Tomaten

  • 1 EL Petersilie

Zubereitung

Schritt 1 /3

Ich schneide erstmal alle Zutaten grob klein.

Schritt 2 /3

Ich stelle auf braten. Das Öl heiß werden lassen, dann das Fleisch etwa 4 braten und dann die Zwiebel und den Knoblauch für ca. 2 min. Dazu! Dann gebe ich das Tomatenmark hinzu und brate 1 Minute an. Jetzt folgt: Gewürze, Paprika und die Tomaten, alles schön umrühren. Jetzt gebe ich den Reis und die Brühe zu und rühre nicht mehr um. Ps den Reis wasche ich vorher!

  • 600g Schweinefilet oder Gulasch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2EL Öl
  • 2EL Tomatenmark
  • 750ml Fleischbrühe
  • 2TL Thymian, getrocknet
  • 1EL Paprikapulver, Süß
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer
  • 200g Langkornreis
  • 2 Paprikaschoten
  • 3 Tomaten

Schritt 3 /3

Jetzt stelle ich auf Garen unter Druck für 10 min.! Wenn es fertig ist, streue ich beim Servieren Petersilie drüber.