Krups
Krups
Rezept von Krups

Schokoladen- und Haselnussaufstrich

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 200 g Ganze Haselnüsse

  • 100 ml Haselnussöl

  • 110 ml Rohrzuckersirup

  • 30 g Kakaopulver

  • 3 Tropfen Vanilleextrakt

  • 2 Prise Salz

  • 50 g Dunkle Schokolade

Zubereitung

Schritt 1 /9

Die Haselnüsse 15 Minuten lang bei 150 °C im Ofen rösten (oder 5 Minuten lang bei starker Hitze in der Pfanne braten). Schneiden Sie die Schokolade in kleine Stücke.

  • 200g Ganze Haselnüsse
  • 50g Dunkle Schokolade

Schritt 2 /9

Die Haselnüsse und das Kakaopulver mischen.

  • 30g Kakaopulver

Schritt 3 /9

Die Haselnüsse und das Kakaopulver in die Rührschüssel geben.

Schritt 4 /9

Stellen Sie das angegebene Programm für 30 Sekunden ein und starten Sie das Programm. Die Mischung in einer Schüssel beiseite stellen.

Schritt 5 /9

Haselnussöl, Salz, Zucker, Vanilleextrakt und Schokolade in die Rührschüssel geben.

  • 100ml Haselnussöl
  • 110ml Rohrzuckersirup
  • 3Tropfen Vanilleextrakt
  • 2Prise Salz

Schritt 6 /9

Stellen Sie das angegebene Programm und die Uhrzeit ein und starten Sie das Programm.

Schritt 7 /9

Die Haselnüsse und den Kakao hinzufügen.

Schritt 8 /9

Sobald alle Nüsse im Mixer sind, das Programm und die Zeit einstellen, den Deckel öffnen und mit dem Spatel mixen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, wenn nötig, bis Sie eine glatte Paste haben.

Schritt 9 /9

Die Paste in ein wiederverschließbares Glas geben und innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen.