Seelachsfilet mit gedämpften Gemüse
Rezept von GiuRe

Seelachsfilet mit gedämpften Gemüse

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 35 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    1 Std. 20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

3 Personen

  • 3 Seelachsfilets

  • 2 Möhren in Scheiben

  • 2 Zucchini in Scheiben

  • 400 g Kartoffeln in Scheiben

  • 350 g Zuckerschoten halbiert

  • 3 EL Sojasauce

  • 350 g gewürfelte Tomaten

  • 700 ml Fischfond

  • 1 Ingwerstück

  • 0.5 Bund Koriander

  • Salz

  • Pfeffer

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Dampfgaraufsatz
    Dampfgaraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /7

Die Seelachsfilets, ggf.auftauen, trocken tupfen und zur Seite stellen.

  • 3 Seelachsfilets

Schritt 2 /7

Die Möhre, Zucchini sowie Kartoffeln waschen und in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten waschen und schräg halbieren.Den Ingwer schälen und reiben.

  • 2 Möhren in Scheiben
  • 2 Zucchini in Scheiben
  • 400g Kartoffeln in Scheiben
  • 350g Zuckerschoten halbiert
  • 1 Ingwerstück

Schritt 3 /7

Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen, den Fischfond und die gewürfelten Tomaten in den Topf geben.

  • 350g gewürfelte Tomaten
  • 700ml Fischfond
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /7

Die Möhrenscheiben in den Dampfgareinsatz geben und in den Topf einsetzen. Nun den Deckel mit Dampfregler schließen und Start drücken, nach 30 Minuten das Programm beenden und den Dampfregler vom Deckel entfernen.

  • 2 Möhren in Scheiben
  • Dampfgareinsatz

Schritt 5 /7

Die Auffangschale auf den Deckel setzen, anschließend die Zucchini- und Kartoffelscheiben in den Garbehälter geben, diesen auf die Auffangschale setzen, die Seelachsfilets in den Dampfgareinsatz legen, mit Ingwerstücken bedecken und anschließend mit Sojasauce beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und das Dampfgarprogramm starten. Die Garzeit variert je nach Dicke der Fischfilets sowie der Gemüsescheiben.

  • 3 Seelachsfilets
  • 2 Zucchini in Scheiben
  • 400g Kartoffeln in Scheiben
  • 350g Zuckerschoten halbiert
  • 3EL Sojasauce
  • 1 Ingwerstück
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dampfgaraufsatz

Schritt 6 /7

Den Fond aus dem Behälter durch einen Sieb geben und in eine Soßenterrine umfüllen. Die Tomatenstücke über den Fisch geben.

Schritt 7 /7

Die gegarten Filets und das Gemüse anrichten undmit Koriander bestreuen.

  • 0.5 Bund Koriander