Sonntagsbrötchen - Rezepte Prep & Cook XL | Krups
Rezept von MimiLein

Sonntagsbrötchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 42 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    1 Std. 7 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Zutaten

8 Stücke

  • 250 g Weizenmehl, Type 405

  • 250 g Dinkelmehl, Type 630

  • 7 g Trockenhefe

  • 250 g Wasser, lauwarm

  • 2 TL Salz

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen, 250g lauwarmes Wasser und die Trockenhefe in die Schüssel geben. Auf Stufe 3, 35 Grad, für 3 Minuten verrühren.

  • 7g Trockenhefe
  • 250g Wasser, lauwarm
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /4

Nun nacheinander beide Mehlsorten und das Salz in den Behälter füllen und solange kneten, bis sich der Teig vom Rand der Schüssel löst. Sofern notwendig kann noch weiteres Mehl oder Wasser zur Verbesserung der Konsistenz genutzt werden. Teigprogramm P2 mit dem Gehvorgang durchlaufen lassen.

  • 250g Weizenmehl, Type 405
  • 250g Dinkelmehl, Type 630
  • 2TL Salz
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /4

Den Teig vorsichtig aus dem Topf holen und 8 Brötchen formen. Mit einem sauberen Geschirrhandtuch abdecken und an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

Schritt 4 /4

Die Brötchen ohne vorzuheizen bei 180 Grad Umluft für 20-30 Minuten, je nach gewünschtem Bräunungsgrad, backen.