Spitzkohl-Fenchel-Eintopf mit Hack und Süßkartoffel
Rezept von Friesenflitzer

Spitzkohl-Fenchel-Eintopf mit Hack und Süßkartoffel

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 20 Min.
  • Zubereitung
    8 Min.
  • Backen
    12 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Spitzkohl (ca. 550g)

  • 550 g Süßkartoffel

  • 300 g Fenchel

  • 500 g Hackfleich (Gemischt)

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 1 TL Paprikapulver

  • 1 Prise Salz

  • Gewürze oder Kräuter nach Belieben

  • evtl. Creme Fraiche

Zubereitung

Schritt 1 /8

Süßkartoffeln schälen und würfeln, Fenchel und Spitzkohl waschen und klein schneiden

Schritt 2 /8

C4M auf manuell Anbraten einstellen und aufheizen

Schritt 3 /8

Hackfleisch 2 Minuten anbraten, etwas Salz und Paprikapulver hinzufügen

  • 500g Hackfleich (Gemischt)
  • 1TL Paprikapulver
  • 1Prise Salz

Schritt 4 /8

Süßkartoffel hinzufügen und weitere 2 Minuten anbraten

  • 550g Süßkartoffel

Schritt 5 /8

Spitzkohl und Fenchel hinzufügen und noch weiterbraten bis alles etwas zusammengefallen ist (ca. 3 bis 4 Minuten), zwischendurch umrühren. Ich füge an dieser Stelle etwas Eintopfgewürz hinzu.

  • 1 Spitzkohl (ca. 550g)
  • 300g Fenchel
  • Gewürze oder Kräuter nach Belieben

Schritt 6 /8

Gemüsebrühe hinzugeben und C4M auf 5 Minuten Druckkochen einstellen

  • 500ml Gemüsebrühe

Schritt 7 /8

Salz, Kräuter und/oder Creme Fraiche nach Belieben hinzugeben

  • 1Prise Salz
  • Gewürze oder Kräuter nach Belieben
  • evtl. Creme Fraiche

Schritt 8 /8

Guten Appetit!