Szegediner Hacktopf
Rezept von Helga

Szegediner Hacktopf

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 10 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    5 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

6 Personen

  • 1 Große Dose Sauerkraut

  • 2 EL Öl

  • 800 g gemischtes Hackfleisch

  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

  • 800 g 2 Dosen a' 400 g stückige Tomaten

  • 2 TL Edelsüßpaprika

  • 1 Zwiebel

Zubereitung

Schritt 1 /4

Cook4me manuell braten einstellen und während der Aufheizzeit 2 Esslöffel in den Topf, das Hackfleisch und die Zwiebel dazu und dann 3 Minuten braten

  • 2EL Öl
  • 800g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel

Schritt 2 /4

Sauerkraut dazu und kurz anbraten, dann die gestückelte Tomaten aus der Dose dazu..würzen..

  • 1 Große Dose Sauerkraut
  • 2EL Öl
  • 800g gemischtes Hackfleisch
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • 800g 2 Dosen a' 400 g stückige Tomaten
  • 2TL Edelsüßpaprika
  • 1 Zwiebel

Schritt 3 /4

Umrühren...und jetzt garen unter Druck 5 Minuten

  • 1 Große Dose Sauerkraut
  • 2EL Öl
  • 800g gemischtes Hackfleisch
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • 800g 2 Dosen a' 400 g stückige Tomaten
  • 2TL Edelsüßpaprika
  • 1 Zwiebel

Schritt 4 /4

Topf öffnen...nachwürzen und servieren...wer mag kann einen Klecks Schmand auf den Teller geben und mit gehackter Petersilie und groben Pfeffer bestreuen