Teiglose Quiche mit Zucchini und Schinken
Krups
Rezept von Krups

Teiglose Quiche mit Zucchini und Schinken

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5

  • Gesamtzeit 58 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    43 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 2 Stück Zucchini

  • 3 Stück Eier

  • 200 ml Milch

  • 200 ml Sahne

  • 80 g Mehl

  • 20 g Parmesan

  • 200 g Schinkenwürfel

  • Salz

  • Muskatnuss

  • Pfeffer

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. 0,7 l Wasser in den Behälter der Küchenmaschine gießen, dann die Zucchini in den Dampfgareinsatz legen. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Nach Ablauf des Programms die Zucchini etwas abkühlen lassen.

  • 2Stück Zucchini
  • Dampfgareinsatz

Schritt 2 /5

Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Schlag-/Rühraufsatz einsetzen, dann Eier mit der Milch und Sahne in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 3Stück Eier
  • 200ml Milch
  • 200ml Sahne
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

Mehl und Parmesan dazugeben und die Küchenmaschine erneut starten. Salzen und pfeffern und etwas geriebene Muskatnuss hinzufügen.

  • 80g Mehl
  • 20g Parmesan
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Die gegarte Zucchini und die Schinkenwürfel untermischen und die Küchenmaschine erneut starten.

  • 2Stück Zucchini
  • 200g Schinkenwürfel
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Törtchenformen mit Butter einfetten, mit Mehl bestäuben und die Mischung hineingeben. Ca. 30 min im Ofen backen, bis die Quiches goldbraun sind.