Tomatenquiche
Krups
Rezept von Krups

Tomatenquiche

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 40 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 15 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 210 g Mehl

  • 100 g Butter

  • 70 ml Wasser

  • Salz

  • 50 g Nusschinken

  • 400 g Tomaten

  • 1 Stück Zwiebel

  • 250 g Schmand

  • 50 ml Milch

  • 3 Stück Eier

  • 2 EL Speisestärke

  • Salz

  • Pfeffer

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Das Knet- /Mahlmesser einsetzen. Mehl, Butter, Wasser und Salz in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 210g Mehl
  • 100g Butter
  • 70ml Wasser
  • TL Salz
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /6

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Behälter ausspülen.

Schritt 3 /6

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig rund ausrollen und dann in die gefettete Springform drücken, am Rand etwas hochziehen. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Schinken- und die Tomatenscheiben auf dem Teigboden verteilen.

  • 50g Nusschinken
  • 400g Tomaten

Schritt 4 /6

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Stück Zwiebel
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 5 /6

Alles mit dem Spatel in die Mitte schieben. Schmand, Milch, die Eier, Speisestärke, Salz und Pfeffer in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 250g Schmand
  • 50ml Milch
  • 3Stück Eier
  • 2EL Speisestärke
  • TL Salz
  • Pfeffer
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 6 /6

Die Masse über den Schinken und die Tomaten gießen. Die Quiche etwa 45 Minuten backen.