Vegane Bolognese
Rezept von AlleSandra

Vegane Bolognese

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    4 Min.
  • Backen
    36 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 80 g Zwiebel

  • 3 g Knoblauch

  • 200 g Karotten

  • 100 g Sonnenblumenkerne

  • 400 g Dosentomaten

  • 50 g Tomatenmark

  • 2 TL Salz

  • 1 TL Scharfes Paprikapulver

  • 2 TL Italienische Kräuter

  • 30 ml Wasser

  • 100 ml Rotwein

  • 1 TL Pfeffer

  • 2 EL Olivenöl

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /7

Karotten zerkleinern. Karotten schälen und in daumengroße Stücke vorschneiden und in die Schüssel geben. Wenn sie nach 20 Sekunden noch zu groß sind nochmal wiederholen. Danach in eine Schale umfüllen.

  • 200g Karotten
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /7

Sonnenblumenkerne zerkleinern. Wenn sie nach 20Sec noch zu groß sind nochmal wiederholen. Danach zu den Karotten geben.

  • 100g Sonnenblumenkerne
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /7

Zwiebel Würfel und mit dem Knoblauch in die Schüssel geben.

  • 80g Zwiebel
  • 3g Knoblauch
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /7

Zwiebel und Knoblauch mit dem Olivenöl andünsten.

  • 80g Zwiebel
  • 3g Knoblauch
  • 2EL Olivenöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /7

Karotten und Sonnenblumenkerne mit dünsten.

  • 80g Zwiebel
  • 3g Knoblauch
  • 200g Karotten
  • 100g Sonnenblumenkerne
  • 2EL Olivenöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 6 /7

Die restlichen Zutaten hinzufügen. Und Alles zusammen 20min köcheln lassen. Tipp: statt der getrockneten Kräuter kann man auch frisch nehmen ( Petersilie, Basilikum, Origano, Thymian, Rosmarin)

  • 80g Zwiebel
  • 3g Knoblauch
  • 400g Dosentomaten
  • 50g Tomatenmark
  • 2TL Salz
  • 1TL Scharfes Paprikapulver
  • 2TL Italienische Kräuter
  • 30ml Wasser
  • 100ml Rotwein
  • 1TL Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 7 /7

Gegebenenfalls noch mal nachwürzen und weiter 5 Min köcheln lassen.

  • 2TL Salz
  • 1TL Scharfes Paprikapulver
  • 2TL Italienische Kräuter
  • 100ml Rotwein
  • 1TL Pfeffer
  • Misch-/Rühraufsatz