Veganer Protein Milchreis
Rezept von Anne BodyFood

Veganer Protein Milchreis

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 32 Min.
  • Zubereitung
    2 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    5 Min.

Kompatible Geräte (1)

Zutaten

2 Personen

  • 700 ml Hafermilch

  • 150 g Milchreis

  • 150 g Gefrorene Waldbeerenmischung

  • 100 ml Wasser

  • 20 g Xylit

  • 1 Vanilleschote

  • 150 g Sojaquark

  • 20 g Mandelmehl entölt

  • 1 EL vegane Butter

  • 1 EL Chia Samen

  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Schritt 1 /8

Die vegane Butter mit dem trockenen Milchreis kurz anbraten.

  • 150g Milchreis
  • 1EL vegane Butter

Schritt 2 /8

Anschließend 600 ml der Milchalternative, das Mark der Vanilleschote, das Xylit und die Prise Salz reingeben und zum Kochen bringen.

  • 700ml Hafermilch
  • 20g Xylit
  • 1 Vanilleschote
  • 1Prise Salz

Schritt 3 /8

Sobald es köchelt kann der Topf geschlossen werden und die Dampffunktion eingeschaltet werden.

Schritt 4 /8

Nach beenden der Dampffunktion den Topf noch weitere 5 Minuten geschlossen lassen.

Schritt 5 /8

Den Milchreis entnehmen und mit dem Sojaquark, der restlichen Hafermilch und dem Mandelmehl vermengen.

  • 150g Sojaquark
  • 20g Mandelmehl entölt

Schritt 6 /8

Den Cook4Me Topf einmal ausschwenken, um die gefrorenen Beeren darin zu einer Grütze zu verarbeiten. Hierfür werden die gefrorenen Beeren mit dem Wasser und den Chia Samen erhitzt und gelegentlich bei offenem Topf verrührt bis eine gelartige Masse entsteht.

  • 150g Gefrorene Waldbeerenmischung
  • 100ml Wasser
  • 1EL Chia Samen

Schritt 7 /8

Den noch warmen Milchreis mit der Beerengrütze übergießen und servieren.

Schritt 8 /8

Guten Appetit