Vegetarische Burgerpattys
Rezept von Luk

Vegetarische Burgerpattys

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 33 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    23 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 400 g Kidneybohnen

  • 1 Zwiebel

  • 100 g Käse, gerieben

  • 100 g Paniermehl oder Semmelbrösel

  • 1 Ei

  • 1 EL Öl, zum Anbraten

  • 1 EL Tomatenmark

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Zwiebel schälen und halbieren. Das Universalmesser einsetzen und dann die Zwiebel klein hacken.

  • 1 Zwiebel
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /3

Die restlichen Zutaten in den Behälter geben (bis auf das Öl) und zu einem Teig verarbeiten. Je nach Belieben noch Salz, Pfeffer und Paprika hinzufügen, gut passt auch eine Prise scharfes Gewürz (z.B. Chiliflocken)

  • 400g Kidneybohnen
  • 100g Käse, gerieben
  • 100g Paniermehl oder Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1EL Tomatenmark
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /3

Aus dem Teig mit feuchten Händen mehrere (ca. 6-8 Stück je nach Größe) Pattys formen und in einer Pfanne mit dem heißen Öl anbraten. Heiß genießen :)

  • 1EL Öl, zum Anbraten