Vegetarischer Plov
Rezept von Det_yvoennchen

Vegetarischer Plov

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 56 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    31 Min.
  • Abkühlen
    20 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 450 g Parboiled Reis

  • 5 große Möhren

  • 2 große Zwiebeln

  • 1 EL Tomatenmark

  • 1 EL Öl

  • 2 TL Salz

  • 0.5 TL Pfeffer

  • 1 TL Majoran

  • 3 Lorbeerblätter

  • Wasser

Zubehör

  • Multizerkleinerer
    Multizerkleinerer
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Möhren und Zwiebeln schälen. Den Multizerkleinerer mit der groben Raspel einsetzen und dann die Zwiebeln und Möhren auf Stufe 10 zerkleinern.

  • 5 große Möhren
  • 2 große Zwiebeln
  • Multizerkleinerer

Schritt 2 /5

Den Misch-und Rühraufsatz einsetzen. 1 EL Öl hinzugeben. Die Möhren-Zwiebelmasse mit dem Spatel nach unten schieben. Das Garprogramm P1 starten. Dabei kann ruhig der Deckel vom Multizerkleinerer genutzt werden. Der ist ja eh schon dreckig und funktioniert genauso gut für das Gericht. Dabei aber den Stopfen vom Multizerkleinerer ebenfalls einsetzen.

  • 1EL Öl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

1 EL Tomatenmark hinzugeben und dann erneut das Garprogramm P1 durchlaufen lassen.

  • 1EL Tomatenmark
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

Den Reis hinzugeben und die doppelte Menge an Wasser. Ich nehme immer eine Müslischale voll Reis und gebe 2x die Müslischale Wasser hinterher. Das kommt dann hin. Alternativ 900g Wasser hintergeben. Die Gewürze dazugeben. Wieder mit dem Deckel und dem Stopfen vom Multizerkleinerer schließen. Das Risottoprogramm Garen P3 starten und durchlaufen lassen.

  • 450g Parboiled Reis
  • 2TL Salz
  • 0.5TL Pfeffer
  • 1TL Majoran
  • 3 Lorbeerblätter
  • Wasser
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Nachdem das Programm durchgelaufen ist, die Maschine ausstellen und das ganze Gericht noch etwa 15-20 Minuten bei geschlossenem Deckel ruhen lassen. Ggf nachwürzen. Vor dem Verzehr die Lorbeerblätter entfernen. Schmand oder Tzatziki und Brot dazu servieren.