Weißkohl Bratlinge
Rezept von DinoDani

Weißkohl Bratlinge

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std.
  • Zubereitung
    14 Min.
  • Backen
    16 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

10 Stücke

  • 250 g Weißkohl

  • 50 g Sonnenblumen- oder andere Kerne

  • 125 g Mehl

  • 1 Zwiebel

  • 100 ml Sahne

  • 1 Ei

  • Muskat

  • 50 g Zucchini

  • 50 g Paprika

  • 1 Knoblauchzehe

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Mahlen Sie die Kerne und nehmen Sie sie aus dem Behälter

  • 50g Sonnenblumen- oder andere Kerne
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /6

Tauschen Sie das Knet- und Mahlmesser durch das Ultrablade-Universalmesser aus und geben sie die Zwiebel und den Knoblauch in den Behälter

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /6

Geben sie den in Stücken geschnittenen Weißkohl, die Zucchini und die Paprika mit in den Behälter

  • 250g Weißkohl
  • 50g Zucchini
  • 50g Paprika
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /6

Setzen sie das Knet- und Mahlmesser ein und geben sie zu den Zutaten ein Ei, die Sahne, das Mehl und Muskat sowie Gewürze ihrer Wahl

  • 125g Mehl
  • 100ml Sahne
  • 1 Ei
  • Muskat
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 5 /6

Lassen Sie den Teig ca. 30 Minuten quellen

Schritt 6 /6

Erhitzen Sie Öl in einer Pfanne und braten Sie kleine Patties aus dem Teig an.