Wildlachs mit Pistazientopping und Kartoffel-Blumenkohl-Püree
Krups
Rezept von Krups

Wildlachs mit Pistazientopping und Kartoffel-Blumenkohl-Püree

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 24 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    4 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 4 Stück Lachs

  • 1 Stück Schalotte

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 4 Stück Getrocknete Tomaten

  • 8 Stück Schwarze Oliven

  • 1 EL Sardellenpaste

  • 1 TL Kapern

  • 100 g Pistazien

  • 0.5 Stück Zitrone

  • 2 Einige Blätter Petersilie

  • 1 TL Olivenöl

  • Pfeffer

  • Salz

  • 400 g Kartoffeln

  • 300 g Blumenkohl

  • 1 TL Salz

  • 200 ml Sahne

  • 2 EL Butter

  • Muskatnuss

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz
  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz

Zubereitung

Schritt 1 /8

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Schalotte und die Knoblauchzehe in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken. Nach Ablauf des Programms alles mit dem Spatel in die Mitte schieben.

  • 1Stück Schalotte
  • 1Zehe Knoblauch
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /8

Die getrockneten Tomaten, Oliven, Sardellenpaste, Kapern, Pistazien, Öl, Pfeffer und Zitronensaft zugeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 4Stück Getrocknete Tomaten
  • 8Stück Schwarze Oliven
  • 1EL Sardellenpaste
  • 1TL Kapern
  • 100g Pistazien
  • 0.5Stück Zitrone
  • 1TL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /8

Die Masse in eine Schüssel füllen. Den Behälter ausspülen. 0,7 L Wasser einfüllen, Kartoffeln und Blumenkohlröschen in den Dampfgareinsatz geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 400g Kartoffeln
  • 300g Blumenkohl
  • Ultrablade-Universalmesser
  • Dampfgareinsatz

Schritt 4 /8

Inzwischen den Fisch mit kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Pfeffern und salzen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Fischfilets darauf verteilen. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

  • 4Stück Lachs
  • Pfeffer
  • Salz

Schritt 5 /8

Die Pistazien-Tomatenmasse auf den Fischfilets verteilen. Den Fisch etwa 20 Minuten in den Ofen schieben und garen.

Schritt 6 /8

Nach Ablauf des Programms den Korb entnehmen, das Wasser abgießen und den Schlag-Rühraufsatz einsetzen. Die Sahne, die Butter, das Salz und etwas geriebene Muskatnuss in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1TL Salz
  • 200ml Sahne
  • 2EL Butter
  • Muskatnuss
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 7 /8

Nach Ablauf des Programms die Kartoffeln und die Blumenkohlröschen hinzufügen. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 8 /8

Die gehackte Petersilie über die Fischfilets geben und zusammen mit dem Püree servieren.

  • 2Einige Blätter Petersilie