Zimtschnecken
Rezept von mari

Zimtschnecken

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 54 Min.
  • Zubereitung
    50 Min.
  • Backen
    24 Min.
  • Abkühlen
    40 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

12 Stücke

  • 600 g Mehl

  • 1 Stück Hefe

  • 100 g Zucker

  • 100 g Butter

  • 250 ml Milch

  • 100 g Puderzucker

  • 10 ml Milch

  • 100 g Butter

  • 2 EL Zimt

  • 50 g Zucker

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /7

Setzen Sie das Knet und Mahl ein und geben Sie 100gr Butter in den Mischtopf und starten das Programm

  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /7

Zerbröseln Sie die Hefe und geben Sie sie mit der Milch dazu und drücken Sie auf Start

  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /7

Geben Sie das Mehl und den Zucker hinzu und Starten das Programm, lassen sie das Programm nach 2,5minuten weiterlaufen und den Teig für 40 Minuten bei 30 Grad gehen

  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 4 /7

Nehmen Sie Butter und lassen diese zergehen geben Sie dann den Zucker und den Zimt dazu ! Stellen Sie das Gemisch kurz beiseite

Schritt 5 /7

Heizen Die den Backofen auf 160 Grad Umluft vor! Entnehmen Sie nun den Teig und rollen sie diesen auf einer bemehlten Fläche aus , bestreichen Sie den Teig dann mit dem Butter Zuckergemisch!

Schritt 6 /7

Rollen sie dann den Teig zur einer Rolle zusammen und schneiden vorsichtig 12 gleichmäßige Scheiben runter! Lege Sie diese zum Beispiel in eine Brownieform und schieben Sie diese für ca 20 Minuten bei 160 grad in den Ofen

Schritt 7 /7

Rühren sie nun mit der überigens Milch und dem Puderzucker einen Zuckerguss an! Und bestreichen sie die Zimtrollen nach dem Backen damit